Hey! Wir sind einfach Kinder!

In einem vorangegangen Blog haben wir über lustige Dinge berichtet, die unsere Kinder sagen. Unschuldig sehen sie die Welt aus einer völlig anderen Perspektive. Ein paar Momente aus unserem Alltag mit ihnen wollen wir mit euch teilen.

 Während wir mit einem unserer Kinder über das Thema Disziplin sprachen, sagte er:

“Ich mag die Schule manchmal nicht. Die geben uns immer eine Menge Arbeit und dann bezahlen sie uns noch nicht einmal dafür”, Augustin, 12 Jahre alt.

“Ich weiß nicht, wie unsere ‘Tias’ immer alles wissen können; ich glaube die haben Augen am Hinterkopf”, Rosita, 10 Jahre alt.

Ich fragte Claudia, wie die Pyjamaparty am Wochenende war. Sie meinte nur: “Mach dir keine Sorgen, wenn du zu einer Pyjamaparty gehst. Pass’ nur auf, dass du nicht die Erste bist die einschläft.”, Claudia 10 Jahre alt.

Ich fragte zwei unserer Mädchen, ob sie ein Lied für ein Video singen würden. Graciela (12 Jahre alt) wollte das nicht alleine machen und sagte, “Aby, lass’ es uns zusammen machen, weil alles macht viel mehr Spass, wenn man es zusammen mit einem Freund macht.”

Auch in diesen kurzen Augenblicken, die uns zum Schmunzeln bringen, begegnet uns ein Augenzwinkern Gottes.

Eine gesegnete Woche euch!

 

Von Diana Chavez
Überarbeitet von Katelyn Powell
Übersetzt von Daniel & Myriam Zinser
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s